Dunkelfeldmikroskopie Frankfurt

Die Dunkelfeld-Blutdiagnose beschreibt lebendes Blut unter einem speziellen Mikroskop.

Dunkelfeldmikroskopie Frankfurt

Dunkelfeldmikroskopie Frankfurt. In der Dunkelfeld-Blutdiagnose werden Aussagen über den aktuellen Zustand des inneren Milieus und die Funktionsfähigkeit der Blutzellen getroffen.

Bei der klassischen Blutuntersuchung wird das Blut in der Regel getrocknet, gefärbt und vor allem die Quantität beurteilt, also die Anzahl der Blutbestandteile, bei direkter Durchleuchtung des Präparates.

Die Dunkelfeld-Blutdiagnose arbeitet mit indirekter Beleuchtung.

Die Dunkelfeld-Blutdiagnose dient dazu, neben der Qualität des Blutes auch verborgene Blutbestandteile sichtbar zu machen. Das ist zu vergleichen mit den Staubpartikeln, die man in einer vermeintlich sauberen Luft tanzen sieht, wenn man seitlich auf einen einfallenden Sonnenstrahl schaut.

Für die Untersuchung wird ein Tropfen Blut aus einer Fingerbeere des Patienten entnommen und sofort unter dem Mikroskop analysiert. Hierbei werden die roten und weißen Blutkörperchen sowohl auf ihre Anzahl als auch auf ihre Beschaffenheit hin beurteilt. Aber auch das Blutplasma offenbart wertvolle Hinweise. Mithilfe eines Monitors kann der Patient die Untersuchung mitverfolgen.

Die Dunkelfeldmikroskopie wird eingesetzt, um über folgende Themen aufzuklären:

  • den Säuren-Basen-Haushalt
  • die Fließeigenschaften des Blutes für eine optimale Durchblutung
  • Belastungen mit Giftstoffen
  • Hinweise auf mögliche Organstörungen.

Manche Zeichen zeigen sich erst im Verlauf der Eintrocknung des Blutes, so dass ich das Blut-Präparat gegebenenfalls über mehrere Tage beobachte.

Die Dunkelfeld-Blutdiagnose gibt Auskunft über den Ist-Zusand bei chronischen Erkrankungen. Sie gibt aber auch erste Hinweise bei unspezifischen Symptomen wie mangelnder Energie oder Infektanfälligkeit, da das Blut bereits Qualitäts-Veränderungen zeigen kann. Außerdem eignet sich die Methode optimal als Verlaufskontrolle während einer Therapie.

Vereinbaren Sie einen Termin!

Rufen Sie mich an

06150 / 170 177
oder schreiben Sie eine Nachricht:

Wie haben Sie mich gefunden?*

Ihre Nachricht

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Ich willige ein, dass meine Daten ausschließlich zur Beantwortung meiner Anfrage und zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses elektronisch gespeichert werden.
Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@osteopathie-geisler.de widerrufen. In diesem Fall wird Caren Geisler meine Daten sofort löschen oder – sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen – nicht mehr nutzen und direkt nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist löschen.